Eine in die Jahre gekommene Fassade eines Gewerbebetriebes wurde fachgerecht renoviert.

Hierzu wurde die alte Sockel-Plattenverkleidung entfernt, und anschliessend im Sockelbereich 2 cm Perimeterdämmplatten verklebt.

Foto-0027

 

Foto-0026

So entstand ein um ca. 2 cm vorgestellter Sockelbereich, welcher auch farblich zum übrigen Fassadenfarbton passend abgesetzt wurde.
Sämtliche Putzschäden wurden ausgebessert, die großen Schaufenster erhielten eine 10 cm breite helle Umrahmung, eingefasst mit einer Strichlinierung.

Foto-0029

der fertig verputzte Sockelbereich

Foto-0030

Foto-0031